NOTES.INI-Eintrag "TypeAheadShowServerFirst"


Immer wieder gibt es Probleme bei der Mailadressierung, weil immer die lokalen Adressbücher vor den auf den Server liegenden durchsucht werden.

Beginnend mit IBM Notes/Domino 9 gibt es einen Eintrag für die NOTES.INI am Client, der dieses Problem behebt:

TypeAheadShowServerFirst=1


Mit diesem Eintrag wird dem Client mitgeteilt, zuerst die Adressbücher am Server und erst danach die lokalen zu durchsuchen. Diese Einstellung kann über die Desktop-Einstellung an die Clients ausgerollt werden.

Comments

Popular posts from this blog

Transferring an IBM xPages application to another server

Shutdown/Restart Lotus Domino Server via Program Document